Sodom feiert neues Album in Dortmund

Kleiner Tipp für den Freitag.

Die Ruhrpott-Metaller von Sodom sind seit mehr als 25 Jahren das Aushängeschild der deutschen Thrash-Metal-Szene – dass sie noch immer bestens in Form sind, zeigen sie mit ihrem am Freitag, 19. November 2010 erscheinenden neuen Album In war and pieces.

Nach einer vierjährigen Pause feiert  die Band aus Essen und Dortmund am Freitag die Veröffentlichung der neuen Platte zunächst mit einer Autogrammstunde und später am Abend mit einer Party.

Der Sodom-Tag beginnt um 17.30 Uhr im Musicatweb-Store am Martener Hellweg 30, Dortmund. Dort werden die Urgesteine des deutschen Thrash – Tom Angelripper, Bobby Schottkowski und Bernemann – ihre neue Scheibe vorstellen und Autogramme geben. Die eigentliche Release-Party steigt dann ab 21 Uhr in der Kneipe „Die Burg“, Hoher Wall 34, ebenfalls in Dortmund.

Die Sodom-Jungs sind vor Ort. Prost!

Ähnliches, das vielleicht dazu passt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.