Altherrenmusik

Die große Plattenfirma hat zum Fest geladen. Man guckt Leute, trinkt Bier und unterhält sich über dies und das. Nach dem vierten oder fünften Bier kommt die jüngst von der Plattenfirma verpflichtete Band ins Gespräch. Ich kenne die Gruppe, sie spielt vorzüglichen Thrash-Metal. Und Thrash sagt mir ja grundsätzlich sehr zu.

Ich: „Glückwunsch dafür. Klasse Band.“

Plattenfirma: „Danke. War ein Zufall, dass wir die entdeckt haben. Ist auch gar nicht die Richtung, in die wir sonst gucken.“

Ich: „Aber Thrash kommt doch wieder. Sagen alle.“

Plattenfirma: „Ja, sagen alle. Stimmt aber nicht. Jedenfalls sagen die Verkaufszahlen etwas anderes.“

Ich: „Hm. In jüngster Zeit sind viele gute Platten veröffentlicht worden. Erfolgreiche Platten. Und dann guck dir mal den Hype um die Big-Four-Konzerte an.“

Plattenfirma: „Achwas Hype. Thrash ist heute eher eine Art Altherrenmusik …“

Ähnliches, das vielleicht dazu passt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.